STAGE HOGS | Macbeth

So, 17. Juni 2018 19:30 Uhr

STAGE HOGS | Macbeth

Macbeth | Das Musical
nach William Shakespeare

Macbeth, Shakespeares schwarze Tragödie wird mit moderner Musik und in Originalsprache neu erzählt.

Nach einer siegreichen Schlacht begegnen Macbeth und Banquo den unheimlichen Hexen. Diese prophezeien Macbeth eine glänzende politische Zukunft: Ruhm, Macht, Ehre und die Königskrone.

Lady Macbeth ist begeistert  von der Aussicht auf Aufstieg und drängt ihren Mann zum Königsmord. Ein Mord zieht den andern nach sich, bis Macbeth erkennen muss, dass er den blutigen Weg so weit gegangen ist, dass es kein Zurück mehr gibt. Der Alptraum nimmt kein Ende. Da tauchen erneut die Hexen auf und wiegen Macbeth in Sicherheit: Solange sich nicht der Wald von Birnam in Bewegung setze, habe er nichts zu befürchten. Und die Zauberschwestern erklären Macbeth auch, dass er nur durch jemanden getötet werden kann, der nicht von einer Frau geboren wurde. (Macbeth glaubt, ihm könne nichts passieren, doch der Wald setzt sich in Bewegung und wird schließlich getötet durch jemanden, der nicht von einer Frau geboren wurde.)

ES SPIELT
Das Ensemble STAGE HOGS

REGIE
Heike Werntgen

EINTRITT
9 Euro | 7 Euro

KARTENRESERVIERUNG
0221 - 521718

VERANSTALTUNGSORT
Theaterpädagogisches Zentrum Köln | Theaterhaus des TPZAK | Genter Straße 23 | 50672 Köln

mehr zum Ensemble STAGE HOGS