YVONNE, DIE BURGUNDERPRINZESSIN | TP 19.1

So, 22. März 2020 19:30 Uhr

YVONNE, DIE BURGUNDERPRINZESSIN | TP  19.1

Eine Komödie von Witold Gombrowicz
DERNIÈRE

Yvonne schweigt. Für den Prinzen eines vergessenen Staates wird sie zum Objekt der Begierde. Zum Schrecken des Hofes verkündet der Thronfolger seine Verlobung mit der jungen Frau. Yvonne schweigt. Und je länger sie schweigt, desto mehr sprechen die anderen. Je länger sie zusieht, desto abgründiger werden die Taten derer, auf die ihr Blick fällt.

"Wir sind in sie hineingeraten. Nun müssen wir sehen, wie wir wieder aus ihr herausgeraten."

"Weißt du, sie ist nicht einmal so unschön, nur hat sie in ihrer Konsistenz ein gewisses unglückliches Element."

ALLE AUFFÜHRUNGSTERMINE
Fr, 13.03.2020 | 19:30 Uhr
Sa, 14.03.2020 | 19:30 Uhr
Fr, 20.03.2020 | 19:30 Uhr
Sa, 21.03.2020 | 19:30 Uhr
So, 22.03.2020 | 19:30 Uhr

ES SPIELEN
Die Teilnehmer*innen der Theaterpädagogischen Grundlagenfortbildung TP 19.1

REGIE
Angelika Pohlert

CHOREOGRAPHIE
Simona Furlani

REGIEASSISTENZ
Janina Aufenvenne

BÜHNENBILD
Michael Schmitt

BERATUNG KOSTÜM
Kathrin Düperthal

LICHT & TECHNIK
Garlef Keßler

EINTRITT
10 Euro | 8 Euro

KARTENRESERVIERUNG
0221 - 521718

VERANSTALTUNGSORT
Theaterpädagogisches Zentrum Köln | Theaterhaus des TPZAK | Genter Straße 23 | 50672 Köln