WEITERBILDUNGEN & FACHTAGUNGEN

FACHFORUM ZIRKUSPÄDAGOGIK NRW 2020

Liebe Zirkusfreund*innen,

die LAG Zirkuspädagogik NRW lädt euch ganz herzlich zum Fachforum Zirkuspädagogik NRW 2020 ein. Das Fachforum findet in Zusammenarbeit mit uns - der Fachstelle Zirkuspädagogik - statt und wird vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW unterstützt.

TERIM
27. bis 29. März 2020

VERANSTALTUNGSORT
Zirkus Fritzantino | Fritz-Henßler-Haus
| Geschwister-Scholl-Straße 33 | 44135 Dortmund

Im Zirkus spielt Achtsamkeit eine große Rolle: Angefangen bei einem einzigen Menschen und seinem bewussten bzw. gesunden Bewegungsverständnis bekommt Achtsamkeit im Zusammenspiel mit einer zweiten Person schon eine ganz andere Bedeutung. Tricks zu zweit (oder mehreren), Helfen und Sichern sowie Gruppenchoreographien erfordern alle ein hohes Maß an Achtsamkeit.

Eine andere Form der Achtsamkeit bedarf es bei der Sensibilisierung für das Thema Kinderschutz. Das Wissen um die Hintergründe von Traumatisierungen und herausfordendem Verhalten trägt dazu bei, sichere Räume zu schaffen in denen Kinder sich entfalten und wachsen können.

Wir freuen uns auf tolle Workshops und spannenden Austausch mit euch!

Alle weiteren Informationen zu Zeiten und Inhalten findet ihr unter lagzirkusnrw.de
 

FACHSTELLE ZIRKUSPÄDAGOGIK NRW

Seit August 2011 beherbergt das ZAK die Fachstelle Zirkuspädagogik NRW. Die Fachstelle verfolgt im Auftrag des Landes NRW folgende Ziele:

  1. Durchführung und Aufbau von zirkuspädagogischen Weiterbildungen und Multiplikatoren-Schulungen für Jugendliche und Erwachsene in NRW.

  2. Betreiben der "circBIB", einer Fachbibliothek für Literatur und Medien im ZAK Köln mit dem Schwerpunkt auf Zirkuspädagogik, Zirkus im Allgemeinen und zeitgenössischem Zirkus im Besonderen in Kooperation mit der Initiative Neuer Zirkus e.V. und Atemzug e.V..

  3. Initiieren und Ausrichten innovativer Projektformate zum Thema Zirkus

Um die Aufgaben und Ziele der Fachstelle über die Grenzen von Köln hinaus bekannt zu machen und landesweit zu verfolgen, besuchen wir regelmäßig zirkuspädagogische Einrichtungen in ganz NRW und arbeiten eng mit der Landesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik NRW e.V. (LAG) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik e.V. (BAG) zusammen.

Angebote der Fachstelle Zirkuspädagogik NRW sind als solche gekennzeichnet.

Die Fachstelle wird gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein Westfalen.