ZIRKUS JUGENDÜBUNGSLEITER*IN & JULEICA

Ein Angebot der Fachstelle für Zirkuspädagogik NRW
| für Jugendliche ab 15 Jahren

Wenn du bereits seit mindestens zwei Jahren aktiv an einem Kinderund Jugendzirkus mitmachst oder einen gültigen „Sporthelferschein“ hast, dann ist der Weg für dich frei für diese Qualifizierung! Du lernst dabei, wie du zirkuspädagogische Angebote an der Seite eines*r Zirkustrainers* in mit unterrichten kannst und erlernst Vermittlungskompetenzen in allen vier Basisdisziplinen (Balance, Jonglage, Luft- und Bodenakrobatik).

ANMELDUNG ZJL 21.1 NRW1: Bitte  hier klicken!

Die Qualifizierung besteht aus vier Bausteinen:
B1: Balance & Akrobatik
B2: Luftakrobatik & Jonglage
B3: Erste-Hilfe-Lehrgang (Diesen Baustein musst du selbst erbringen. Die Kosten sind in der Gebühr nicht enthalten.
B4: Begleite Praxiserfahrung (Findet in deinem Heimatzirkus statt.)

Gebühr:
240 Euro | inklusive Übernachtung und Verpflegung

Die Qualifizierung wird an mehreren Standorten in NRW angeboten:
ZJL 21.1 NRW1
20. - 21.02.2021 | B1a | Dortmund
20. - 21.03.2021 | B1b | Bielefeld
02. - 06.07.2021 | B2a + b | Herne
150 Ustd. | 8 bis 12 Monate

Ansprechpartnerin:
Tanja Manderfeld

Standorte:
Dortmund: Zirkus Fritzantino
Bielefeld: Karibu - die Bühne
Herne: Zirkus Schnick-Schnack

Ansprechpartnerin:
Tanja Manderfeld

ANFRAGE